Was passiert wann in der Trächtigkeit?

Eine Hündin ist rund 2 Monate trächtig. Aber zu welchem Zeitpunkt und in welcher Phase der Schwangerschaft entwickelt sich eigentlich was? Wer dazu etwas wissen möchte, findet ausführliche Antworten im interaktiven Trächtigkeitskalender:

Ein Welpe zieht ein... Sie möchten mehr erfahren?

Hierzu gibt es eine umfassende und lesenswerte Darstellung vom Rassezuchtverein für Kromfohrländer e.V. , namens "Welpenbrief". Es sind zahlreiche Hinweise und Gedanken zusammengefasst, wie sich der Mensch in welcher Situation verhalten sollte, was ein kleiner Kromi wohl fühlt und Tipps wie die Anfänge des künftig gemeinsamen Lebens gestaltet werden sollten.

Thema Hundeschule(n)?

Eine Hundeschule besuchen? Muss das sein? ...werden sich vielleicht einige fragen. Meine klare Antwort darauf lautet: JA. Nicht nur Anfänger, nein auch solche Menschen, die schon einmal Hunde hatten. Denn jeder "Jeck" ist anders und eine Hundeschule dient auch dazu, außerhalb der eigenen 4 Wände sich besser kennenzulernen, Vertrauen und Bindung aufzubauen - und zwar beiderseitig. 
Aber Vorsicht: Nicht Hundetrainer ist gleich Hundetrainer. Daher empfehle ich, sich schon vor Einzug des Welpen mit den örtlichen Möglichkeiten zu befassen, Kontakt aufzunehmen, Gespräche zu führen und am besten im Vorfeld schon bei 1-2 Trainingsstunden zuzusehen. Die meisten Schulen lassen sich gern darauf ein. Aber Sie können feststellen, wie der Trainer/die Trainerin tickt und ob die Chemie stimmt. Werden Erläuterungen abgegeben? Sind diese für Sie verständlich? Fragen Sie explizit nach Welpenstunden und wie diese gestaltet werden. Keinesfalls ist es für einen Kromi-Welpen förderlich, gemeinsam mit 6-7 oder mehr Welpen aller möglichen Rassen und Größen eine wilde Toberei auf der Wiese zu initiieren. Welpenstunden sollten geordnet und gesteuert ablaufen. Und vor allem: Der Trainer sollte jegliches Verhalten interpretieren können und es Ihnen erläutern. Lesen Sie hierzu eine Betrachtung zu Kromfohrländern von der Hundetrainerin und Zuchtleiterin im RZV, Claudia Muxfeldt.

Welchen Namen soll unser Hund bekommen?

Das ist eine bedeutsame Frage, mit der sich die meisten Familien eingehend beschäftigen. Nicht nur, dass der Name allen Familienmitgliedern gefallen sollte, er begleitet einen die nächsten Jahre täglich.  Außerdem ist es eine Herausforderung einen zu finden, den es nicht schon X Mal gibt. Eine kleine Hilfe könnte da die Datenbank sein, eine beeindruckend große Sammlung, die aber auch die Möglichkeit bietet, eine Abwandlung eines vorhandenen Namens zu "erfinden", schließlich ist jeder Kromi einzigartig. Am Rande erwähnt: Züchter freuen sich sehr, wenn der vergebene Name auch der Rufname bleibt.

Nachfolgend sind Links zu weiteren Züchtern untergebracht. Jede Homepage ist sehens- und lesenswert, denn sie enthalten umfassende Infos zu unseren Kromfohrländern, deren Haltern und Züchtern. 

Die Liste ist weder vollständig noch ist eine Einflussnahme auf deren Inhalte von mir zu gewährleisten. Die Verlinkungen wurden vom jeweiligen Zwinger genehmigt.


Andra vom Leimtel, 26.01.2009 - 23.03.2023

Zwinger vom glatten Kiesel

Andra ist die Mutter von Basima vom glatten Kiesel und damit die Oma von Casia.  

Basima vom glatten Kiesel, geb. 17.10.2011

Zwinger von der Ruhrhalbinsel

Basima mit ihrem C-Wurf von der Ruhrhalbinsel, Casia ist ganz rechts im Bild.

Akoy aus dem Craichgau, geb. 02.10.2013

Zwinger aus dem Craichgau

Akoy aus dem Craichgau ist Casias Vater. 

Ausschnitt der Homepage / Startseite 

Cabira von der Ruhrhalbinsel, geb. 06.07.2018 

Zwinger vom Wuppernebel

Cabira ist die Schwester von Casia und lebt in Solingen. 

Ausschnitt der Homepage / Startseite

Doria von der Ruhrhalbinsel, geb. 20.02.2021

Zwinger vom Süggelbach

Doria lebt mit Barky von der Ruhrhalbinsel (Casias Halbbruder) in Dortmund. 

Ausschnitt der Homepage / Startseite 

Zwinger vom Flöz Sonnenschein

Der Vater von Casias A-Wurf, Amico, stammt aus diesem Zwinger in Oer-Erkenschwick

Ausschnitt der Homepage / Startseite

Zwinger vom Rieth Teich

Der Vater von Casias B-Wurf, Elvis, stammt aus diesem Zwinger in Dingelstedt.  


Züchterliste glatter Kromfohrländer

Mitglieder im Rassezuchtverein der Kromfohrländer e.V.


Züchterliste rauer Kromfohrländer

Mitglieder im Rassezuchtverein der Kromfohrländer e.V.